Skip to main content

Suchen

Suchen

Hallo. Suchen Sie nach etwas Bestimmtem? Hier klicken
Sehr gut! Womit kann ich Ihnen helfen?
Da sind Sie hier genau richtig.
Gehen sie ihre erste Erfahrung mit Kontaktlinsen dank der Tipps für Einsteiger erfolgreich an.
Wir bieten viele Optionen für Kontaktlinsenträger.

Das Einsetzen und Herausnehmen von Kontaktlinsen ist einfacher, als Sie vielleicht denken. Anfangs mag es noch ein wenig gewöhnungsbedürftig sein, aber schon bald werden Sie es wie im Schlaf beherrschen. Auf den folgenden Videos können Sie sehen, wie echte Kontaktlinsenträger dabei vorgehen.

Die folgende Anleitung hilft Ihnen beim ersten Umgang mit Ihren Kontaktlinsen. Sie dient als hilfreiche Ergänzung zur Einweisung durch Ihren Kontaktlinsenspezialisten. Befolgen Sie bitte stets die Anweisungen, die Sie von ihm erhalten haben.

SO SETZEN SIE IHRE KONTAKTLINSEN IN VIER EINFACHEN SCHRITTEN EIN

Gründliches Händewaschen

Bevor Sie mit dem Einsetzen beginnen

Waschen Sie Ihre Hände mit Seife (vorzugsweise unparfümierte, antibakterielle Flüssigseife), spülen Sie sie gründlich mit Wasser ab und trocknen Sie Ihre Hände mit einem fusselfreien Handtuch. Wir empfehlen, die Kontaktlinsen immer in der gleichen Reihenfolge einzusetzen, z. B. immer zuerst die rechte Linse. So vermeiden Sie, dass Sie versehentlich die falsche Linse ins falsche Auge einsetzen.

Überprüfen Sie anhand ihrer Form, ob die Kontaktlinse umgestülpt ist.

Überprüfen Sie vor dem Einsetzen, ob die Kontaktlinse umgestülpt ist

Legen Sie die Linse dazu einfach auf die Fingerspitze und halten Sie sie gegen das Licht. Wölbt sich der Rand leicht nach außen, ist die Kontaktlinse umgestülpt. Ist die Linse gleichmäßig rund geformt, kann sie eingesetzt werden. Die meisten ACUVUE®-Kontaktlinsen verfügen zusätzlich über einen 123-Indikator, der Ihnen hilft zu erkennen, ob Ihre Kontaktlinse umgestülpt ist. Sind die Ziffern richtig ausgerichtet, ist die Kontaktlinse es auch.

Mit der folgenden Technik können Sie Ihre Augen beim Einsetzen der Kontaktlinsen geöffnet halten.

Halten Sie Ihre Augen geöffnet

Halten Sie mit der freien Hand Ihr Oberlid sanft fest, um nicht zu blinzeln. Nehmen Sie die Kontaktlinse mit der Zeigefingerspitze der anderen Hand auf und ziehen Sie das untere Augenlid mit den restlichen Fingern nach unten.

Verwenden Sie diese Technik, um Ihre Kontaktlinsen einzusetzen.

Einsetzen der Kontaktlinse

Halten Sie Ihre Hand ruhig und schauen Sie nach oben, während Sie die Linse ins Auge einsetzen. Anschließend können Sie Ihr Augenlid langsam lösen und Ihr Auge für einen Moment schließen, damit sich die Linse an die passende Stelle auf Ihrem Auge schiebt. Wiederholen Sie diese Schritte beim anderen Auge.

SO NEHMEN SIE IHRE KONTAKTLINSEN IN VIER EINFACHEN SCHRITTEN HERAUS

Schauen Sie nach oben, wenn Sie Ihre Kontaktlinsen herausnehmen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Hände sauber und trocken sind

Beginnen Sie mit dem rechten Auge, um Ihre Kontaktlinsen nicht versehentlich zu vertauschen. Schauen Sie nach oben und ziehen Sie Ihr unteres Augenlid mit dem Mittelfinger vorsichtig nach unten.

Ziehen Sie mit dem Zeigefinger die Kontaktlinse an der Unterkante der Linse vorsichtig nach unten, um sie zu entnehmen.

Führen Sie Ihren Zeigefinger langsam zum Auge

Berühren Sie vorsichtig den unteren Rand der Kontaktlinse mit Ihrem Zeigefinger. Schieben Sie dann die Kontaktlinse bis zum unteren weißen Bereich Ihres Auges.

Drücken Sie die Kontaktlinse vorsichtig zusammen, um sie herauszunehmen.

Drücken Sie die Kontaktlinse vorsichtig zusammen

Nutzen Sie dafür Daumen und Zeigefinger und nehmen die Kontaktlinse heraus. Gehen Sie bei der linken Kontaktlinse ebenso vor.

Desinfektion der Kontaktlinse mit der Pflegelösung

Nach dem Herausnehmen

Sollten Sie Ein-Tages-Kontaktlinsen verwenden, entsorgen Sie diese nach dem Herausnehmen. Wiederverwendbare Kontaktlinsen müssen gereinigt und desinfiziert werden.

HINWEIS: Spülen Sie Ihre Kontaktlinsen oder Ihren Kontaktlinsenbehälter niemals mit Leitungswasser ab.

SO HANDHABEN SIE IHRE KONTAKTLINSEN

Der Umgang mit Ihren Kontaktlinsen wird schon bald Teil Ihrer Tagesroutine werden. Um Ihnen die Handhabung noch leichter zu machen, verfügen unsere Kontaktlinsen über einige nützliche Eigenschaften.

Blau getönte ACUVUE®-Kontaktlinse

HELLBLAU GETÖNTE KONTAKTLINSEN

ACUVUE®-Kontaktlinsen sind in einem hellblauen Farbton getönt, damit Sie sie ganz leicht im Kontaktlinsenbehälter oder in der Verpackung finden können. Keine Sorge: Die Tönung ist beim Tragen der Kontaktlinsen nicht sichtbar.

Umgestülpte Kontaktlinse (links) vs. einsatzbereite Kontaktlinse (rechts)

FORM DES KONTAKTLINSENRANDS

Sobald Sie die Kontaktlinse auf Ihrem Finger platziert haben, gibt es verschiedene Methoden, um sicherzustellen, dass sie nicht umgestülpt ist. Wenn die Kontaktlinse gleichmäßig rund geformt ist, kann sie direkt eingesetzt werden. Wölbt sich der Rand leicht nach außen, ist die Kontaktlinse umgestülpt.

ERSTE SCHRITTE MIT KONTAKTLINSEN

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Kontaktlinsen ordentlich reinigen und pflegen

Lesen Sie unseren Ratgeber für Erstträger und profitieren Sie von Anfang an von einem optimalen Trageerlebnis

* Alle Kontaktlinsen der Marke ACUVUE® verfügen als Schutz vor schädlicher UV-Strahlung über einen UV-Filter, damit die Strahlen nicht auf die Hornhaut und ins Auge gelangen. UV-absorbierende Kontaktlinsen sind KEIN Ersatz für UV-absorbierende und -schützende Sonnenbrillen, weil sie das Auge und seine Umgebung nicht vollständig abdecken. Sie sollten deshalb, wie von Ihrem Kontaktlinsenspezialisten empfohlen, zusätzlich eine UV-absorbierende Sonnenbrille tragen.